Inhalt

b620 Miktionsfunktionen

Funktionen, die die Beförderung des Urins aus der Harnblase nach außen betreffen

Inkl.
Funktionen des Harnlassens, der Häufigkeit der Blasenentleerung, der Harnkontinenz; Funktionsstörungen wie Stressinkontinenz, Dranginkontinenz, Reflexinkontinenz, Überlaufinkontinenz, ständige Inkontinenz, Harntröpfeln, Blasenautonomie („Rückenmarksblase“), Polyurie, Harnverhalt, Harndrang
Exkl.
Harnbildungsfunktionen (b610); Mit der Harnbildung und -ausscheidung verbundene Empfindungen (b630);

Untergeordnete Items:

Die Items sind verlinkt, falls es mindestens eine dieser Informationen gibt: Beschreibung, Unter-Items, Hilfsmittel, Literatur oder Praxisbeispiele.

Hinter den Items steht jeweils in Klammern die Gesamtzahl von Hilfsmitteln, Literatur und Praxisbeispielen.