Inhalt

b640 Sexuelle Funktionen

Mentale und physische Funktionen, die mit dem Geschlechtsakt einschließlich der Stadien der Erregung, des Vorspiels, des Orgasmus und der Entspannung im Zusammenhang stehen

Inkl.
Funktionen, die die Phasen der sexuellen Erregung, des Vorspiels, des Orgasmus und der Entspannung betreffen; Funktionen im Zusammenhang mit sexuellem Interesse und seiner Umsetzung, mit Erektion von Penis und Klitoris, der Lubrikation, Ejakulation und Orgasmus; Funktionsstörungen wie Impotenz, Frigidität, Vaginismus, Ejaculatio praecox, verzögerte Ejakulation und bleibende Erektion (Priapismus)
Exkl.
Fortpflanzungsfunktionen (b660); Mit den Genital- und reproduktiven Funktionen verbundene Empfindungen (b670) ;

Ergebnisse aus den Bereichen