Inhalt

b1603 Kontrolle des Denkens

Mentale Funktionen, die die willkürliche Kontrolle über das Denken beinhalten und die als solche von der Person selbst erkannt werden

Inkl.
Störungen wie Deja-Vu-Erleben, Zwang, Gedankenbeeinflussung und Gedankeneingebung;

Ergebnisse aus den Bereichen

  • Hilfsmittel (0)
  • Literatur (0)
  • Praxisbeispiele (0)